Vampire Diaries RPG

Willkommen im Vampire Diaries RPG
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Am Wasser

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Damon Salvatore
Admin


Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   Sa Mai 29, 2010 7:35 pm

Damon überlegte angestrengt. Wo könnte man um diese Uhrzeit hingehen? Mittlerweile war es mittags. Wie doch die Zeit verflog...
"Wir können zu mir nach Hause gehen, wenn du willst. Etwas essen oder so", schlug er grinsend vor.
"oder... meinen kleinen Bruder aufziehen."
Bei diesem Satz wurde sein Grinsen diabolisch.
"Tanzen gehen könnten wir heute Abend... aber dazu müssten wir weg aus Mystic Falls, hier gibts nichts zum feiern", murrte er und verdrehte die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Sa Mai 29, 2010 7:44 pm

Lily sah Damon an und antwortete: "Gut, also tanzen heute Abend. Du hast doch ein Auto, oder? Bin nämlich ein bisschen faul zwischendurch." Sie grinste ihn an und fuhr fort: "Und wenn du essen sagst, was meinst du damit? Hübsche Brünette? Puma? Oder Schoko-Erdbeeren? Und Stefan ist bestimmt in der Schule. Er spielt doch dieses Highschool-Spiel. Ist mir persönlich zu nervig. Eine Studentin zu spielen ist viel lustiger."
Lily setzte sich ins Gras, streckte die Beine aus und schloss die Augen. "Wollen wir Stef heute Abend eigentlich mitnehmen?", fragte sie murmelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Sa Mai 29, 2010 7:53 pm

"Mit 'Essen' meinte ich eigentlich Lebensmittel", antwortete er augenrollend, "weißt du, ich muss nämlich nicht nur irgendwelche Menschen aussaugen. Manchmal hab ich auch Heißhunger auf Pizza."
Ehrlich lächelte er sie an und entblößte dabei seine Zähne.
Sie hatte Recht, Stefan war bestimmt gar nicht zu Hause, sondern vertrieb sich seine Zeit mit dem Mädchen, das wie Katherine aussah. Er hatte ihren Namen vergessen, doch Damon hatte sie eine Weile, bevor er sich hier offenbart hatte, beobachtet.
"Du hast wahrscheinlich Recht. Na ja, eigentlich bin ich froh drüber, sein Gesicht nicht sehen zu müssen", sagte er düster.
Bei ihrer letzten Frage wurden seine Augen groß.
"Spinnst du?! Mein Bruder ist die Spaßbremse überhaupt! Ich will mir von diesem langweiligen Spiesser nicht die Laune verderben lassen."
Entschlossen verschränkte er die Arme.
"Ich will nach Hause..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Sa Mai 29, 2010 8:07 pm

Lily lachte bei Damons letztem Satz. "Du klingst wie ein Dreijähriger", meinte sie grinsend, als sie sich wieder eingekriegt hatte.
"Ok, Lebensmittel sagst du. Wollen wir uns nur eine Pizza bestellen oder selbst was kochen. Halt! Kannst du überhaupt kochen? Also etwas, was man auch essen kann?", fragte Lily, hob eine Augenbraue und sah Damon skeptisch an.
Seine Bemerkungen über Stefan ließ sie einfach unkommentiert. Sie wollte Damon nicht noch mehr Munition liefern, um über Stefan herzuziehen, indem sie etwas dazu sagte.
"Aber von mir aus können wir zu dir gehen", fügte sie hinzu und lächelte Damon an. Ihr Blick schweifte über seinen trainierten Oberkörper bis zu seinem perfekt geschnittenen Gesicht. Lily sah hastig woanders hin, als es ihr auffiel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Sa Mai 29, 2010 8:27 pm

Empört starrte Damon sie an.
"Ein Dreijähriger?", wiederholte er beleidigt und kniff die Lippen zusammen.
Und dann lachte sie ihn auch noch aus...
"Natürlich kann ich kochen", gab er zurück, als wäre das selbstverständlich, "immerhin hatte ich genug Zeit, das zu lernen. Wusstest du nicht, dass Kochen auch ein Schulfach ist?", fragte er tadelnd, grinste dann jedoch.
"Du muss mir einfach sagen, was du essen möchtest."
Er bemerkte, wie Lily seinen Körper musterte und dann sein Gesicht. Schnell wand sie jedoch den Blick wieder ab.
Als wäre ihm das entgangen...
Er brachte ein schiefes Lächeln zustande.
"Na gut, dann lass uns gehen", meinte er und nickte auffordernd mit dem Kopf.
Ohne ein weiteres Wort abzuwarten, packte er ihr Handgelenk und zog sie mit sich.

(tbc. Herrenhaus der Salvatores/Küche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Sa Mai 29, 2010 8:32 pm

Lily hatte kaum Zeit etwas zu antworten, als Damon sie auch schon mit sich zog.
Ok, wenn er will, kann er sich durchsetzen, dachte sie nur noch und ließ sich mitzerren.

(tbc. Herrenhaus der Salvatores/ Küche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Jun 15, 2010 10:36 pm

cf: Wald - Mitten im Wald

Lucas hielt langsam an und setzte Sam ab. "Vor so vielen Dingen müssen sich die Menschen in Acht nehmen.", sagte er lächelnd. dann trat er nah an Sam heran und senkte den Kopf. "Vor sowas zum beispiel.", er zog sie an sich und küsste sie. Der kuss war nicht zurückhaltend, er war fordernd und leidenschaftlich. Lucas legte Sam eine Hand in den Nacken um sie fest zu halten, dann liess er sie los. "Unserem jugendlichen Charme kann keiner so gut widerstehen.. Ich mag es eine.. tote.. lebendige Person zu ein... Ach und was wir hier machen ist sowas von Pervers.... Ich bin 288 Jahre alt... Und du bist erst zarte 16 Jahre alt...", er lächelte sie charmant an.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Jun 15, 2010 10:49 pm

(cf. Wald - Mitten im Wald)

"Wie recht du doch hast", antwortete sie theatralisch seufzend.
Lucas küsste sie und sie schloss die Augen. Sie legte die Arme um seine Taille, um sich näher an ihn heranzubringen und erwiderte seinen Kuss zufrieden.
Als sie sich schließlich voneinander lösten, seufzte sie wieder und diesmal enttäuscht.
"Eine tote lebendige Person?", wiederholte sie belustigt und lächelte.
"Ja, eigentlich müsste ich total angeekelt sein. Ich sollte mich nicht mit so alten, pädophilen Männern herumtreiben", bestätigte sie und schmolz angesichts seines Lächelns förmlich dahin.
"Aber ich steh auf Ältere", fügte sie hinzu und strich federleicht über seine Wange.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   Mi Jun 16, 2010 10:47 am

Lucas lächelte und ein amüsiertes funkeln trat in seine Augen. "Ja... ich steh auch auf jüngere.", sagte er grinsend und küsste sie noch einmal flüchtig. "Ja... tot lebend... Ich hab dir doch die verwandlung erklärt... Man muss mit Vampirblut in seinem Organismus sterben, dann verwandelt man sich... Also bin ich tot aber irgendwie lebend.", sagte er und zog die Brauen zusammen. "Kompliziert..."

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Mi Jun 16, 2010 1:44 pm

"Gut für mich", sagte sie und grinste ihn belustigt an.
Sie genoss es, als er sie noch einmal flüchtig küsste und murrte, als er wieder von ihr abließ.
"Hmm... Vampirblut. Und dann sterben", sprach sie ihm nachdenklich nach, "ist wirklich kompliziert." Sie zog die Brauen zusammen, doch lächelte dann wieder.
"Und... und was machen wir jetzt hier?"

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 7:55 pm

Lucas schaute sich um. "Um ehrlichzu sein habe ich keine Ahnung..", sagte er nachdenklich und schaute sich um. "Weisst du was mich wundert? Dass du keine Angst vor mir hast. Warum nicht? Andere hätten es.. die letzte hatte es...", sagte Lucas etwas traurig und setzte sich auf den Boden. Er schaute zu Sam auf und dachte immernoch über ihre Bitte nach. Es wäre toll mit ihr zusammen zu sein.. Auf ewig.. Aber das wäre auch ein VErlust für sie... Und er wollte ihr nicht alles nehmen was sie hatte.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 8:07 pm

Als Lucas sich setzte, schaute sie auf ihn herab und lächelte liebevoll.
"Nun ja, immerhin ist die Atmosphäre hier schöner", sagte sie und setzte sich dann mit einem halben Meter Abstand im Schneidersitz vor ihn und schaute in sein schönes Gesicht.
"Ich bin aber nicht die Letzte. Ich denke anders über das alles hier, Lucas. Außerdem ist dein Charakter der gleiche. Ob du ein Vampir bist oder nicht. Vielleicht auch, weil ich Gefühle für dich habe, dich echt sind", antwortete sie ihm und zuckte mit den Schultern. Ihre Augen funkelten.
"Weißt du, mit dir fühle ich mich irgendwie lebendiger."

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 8:20 pm

"Ich wünschte ich könnte das selbe sagen.", sagte Lucas traurig lächelnd. "Ich wünschte das wäre alles nie passiert, dass ich kein Vampir wäre, dann wäre ich jetzt zwar tot, weil ich kaum 288 Jahre alt wäre, aber dann wäre der rest nicht passiert.. Ich hätte zum beispiel nie töten müssen, ich hätte eine normale Familie haben können...", er hielt kurz inne. "Aber ich bin froh dass ich doch einer bin, wenn ich darüber nachdenke. nur so konnte ich dich kennen lernen."

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 8:33 pm

Sam erwiderte sein trauriges Lächeln.
"Mich wirst du auch irgendwann verlieren... ich kann an einer Krankheit sterben oder bei einem Unfall. Das Leben ist so kurz", murmelte sie bedrückt, rutschte näher zu ihm und legte den Kopf an seine Schulter. Dass man sich bei einem Vampir so wohl fühlen konnte, war schon irgendwie seltsam. Doch Angst hatte sie wirklich keine. Nicht einmal ennähernd. War das normal?
"Und dann wirst du dein Nicht-Leben weiterführen und mit einer anderen glücklich werden", fügte sie bitter hinzu und seufzte schwer.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 8:56 pm

"Aber... Verstehst du nicht dass es eine Art fluch ist? Warum willst du das nicht einsehen?", fragte Lucas und schaute Sam eindringlich an. "Es ist nicht.. cool.. Wir töten, wir sind jäger, wir müssen uns vor der Welt verstecken, wir sind übverall verhasst du werden vertrieben.", Lucas legte sich hin und seufzte. "Das ist nicht so toll..."

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 9:04 pm

Sam dachte über seine Worte nach und konnte ihn teilweise verstehen. Aber sie waren beide stur und es war eine Frage der Zeit, wann einer von ihnen nachgeben würde...
Als er sich hinlegte, kippte sie mit ihm um, da sie keinen Halt mehr hatte und landete beinahe mit dem Gesicht im Gras. Sie richtete sich wieder auf und schaute ihn vorwurfsvoll an.
"Ich kann dich ja verstehen...", sagte sie, während sie sich wieder in den Schneidersitz brachte und sah ihm in die Augen, "ich müsste mein Leben aufgeben."
Wenn er wüsste, dass ich mein Leben gerne für ihn aufgeben würde, weil ich mich in ihn verliebt habe...

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 9:17 pm

Lucas lächeltze nur schwach als Sam ihm einen vorwurfsvollen Blick zuwarf. "Nun, du müsstest dein Leben aufgeben und das ist scheisse, glaub mir. Dazu müsstest du andere Leben auslöschen, jeder Vampir tötet mindestens einmal wenn er mehr als ein paar Wochen alt ist. und du wirst gejagd werden. Deine Emotionen, du kannst sie nicht auseinander halten, Liebe, Angst, Wut, Freude.. Alles kommt zusammen in einem Wort. Hunger. Deine Sinne sind auf einmal superschnell, du selbst musst lernen dich zu beherrschen, manchmal ist der Hunger so gross dass es weh tut... Wenn dich jemand schief anschaut während du dieses Leid mit dir rumträgst, willst du ihm gleich den Kopf abreissen, wenn du deine Zähne bekommst tut es weh, vielleicht ist dein Körper zu schwach für die Verwandlung und du verlierst den verstand wegen der schmerzen, dein Kopf drönt als hättest du am Vorabend zwei Flaschen Schnaps ausgetrunken... Nicht schön, glaub mir... manchen wurde es zu viel, sie haben sich umgebracht. Du bist noch kein Vampir nur weil du gestorben bist mit Vampirblut im System, nein, du musst menschliches Blut trinken, davon genug, sonst stirbst du.", das ganze war ziemlich bitter wenn man darüber nachdachte. "Das riskiere ich nicht.."

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 9:25 pm

Sam schauderte es, als Lucas mit seiner Rede endete. Es hörte sich wirklich nicht gut an. Ganz und gar nicht. Würde sie so ein Leben oder Nicht-Leben führen wollen? Aber es würde doch irgendwann besser werden, oder? Lucas war ja auch beherrscht. Er war zwar auch schon 288 Jahre alt... aber immerhin.
"Das heißt dann wohl, wir haben noch knapp zwei Jahre, wenn du überhaupt so lange bleibst. Es... es sei denn, ich könnte mit dir kommen", sagte sie kleinlaut und spielte nervös mit ihren zitternden Fingern. Sie wollte nicht aufdringlich sein. Aber irgendwie war er jetzt so... kühl? War das das richtige Wort? Oder abweisend? Distanziert? Alles passte in gewisser Weise.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 9:30 pm

Lucas zog die Brauen zusammen. "Du wirst nicht locker lassen, oder?", fragte er und seufzte. Er überlegte... Ein Leben mit Sam, auf ewig, niemehr das Verlangen nach ihrem Blut, niemehr sonst irgendwas was ihn dazu bringen könnte sie zu töten. "Du kennst mich seit heute... Ich weiss nicht ob es eine Gute Idee ist jetzt schon etwas fest zu legen.", sagte er kurz angebunden. Dann schaute er sie eindringlich an. "Ich... Ich tue es, aber ich will dass wir uns erst besser kennen lernen und dass du dann entscheidest ob du es trotzdem willst. Ich werde dich bald nochmals fragen ob du es wirklich willst, wenn ja, dann tue ich es.", sagte Lucas und schaute zum Himmel.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 9:41 pm

Sam erstarrte und sah ihn mit großen Augen an. Dann fing sie freudig an zu lachen und ließ sich bäuchlings auf ihn fallen, sodass ihr Gesicht nur noch wenige Zentimeter von seinem entfernt war und grinste ihn an.
"Danke", flüsterte sie und gab ihm einen leichten Kuss auf die Lippen.
"Ich hätte es ja auch nicht sofort gewollt. Ich bin auch der Meinung, dass wir mehr Zeit brauchen", stimmte sie ihm zu.
"Und in der Zeit kannst du mir alles über das Leben als Vampir beibringen", fügte sie euphorisch hinzu.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 9:54 pm

"Meine Lebensweise?", Lucas hob die Braue und schnaubte. Ihre Freude überraschte ihn etwas, aber er lächelte trotzdem. "Na gut, aber es gibt nicht sehr viel zu lernen.", meinte er dann gelangweilt und gab Sam einen Kuss. "Das wichtigste habe ich dir gezeigt.", sagte er schulterzuckend und küsste sie wieder. Was sollte er ihr schon zeigen? Sie wusste ja vieles schon, das alles in weniger als einem Tag.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 10:39 pm

Sam grinste ihn, noch immer gut gelaunt, an und strich ihm sanft über die Wange. In ihrem Magen machte sich ein seltsames Gefühl breit und ihre Wangen wurden heiß. Als er sie schließlich ein zweites Mal küsste, erwiderte sie den Kuss und drückte sich enger an ihn, die Hände legte sie auf seine Schultern und sie vertiefte den Kuss. Sie wollte sich gar nicht mehr von ihm lösen und hinter ihren geschlossenen Augen herrschte absolutes Chaos aus Gefühlen.
Widerwillig löste sie sich wieder von ihm und holte Luft.
"Stimmt, das Jagen hast du mir heute gezeigt", bestätigte sie und nickte nachdenklich.
"Was ich am faszinierendsten finde, ist, dass ihr Gedanken kontrollieren könnt."

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 10:47 pm

"Nun... Es kann auch ziemlich nützlich sein, wir können auch Tiere kontrollieren... Und wir können in die Gedanken anderer eindringen, ich habe mir einen Spass daraus gemacht die Träume der Leute ein wenig zu manipulieren, nich irgendwie ein Albtraum daraus machen aber so dass sie halt verwirrt waren. unzusammenhängende Dinge halt.", er grinste belustigt und gab Sam einen flüchtigen kuss. Ein kleiner Spatz liess sich neben den beiden im Gras nieder und Lucas wandte sich ihm zu. "Kleine Demonstration.", sagte er lächelnd und schaute den Vogel eindringlich an. Seine Pupillen wurden enger und weiteten sich wieder, dann schaute der Spatz ihn mit schief gelegtem Kopf an und Lucas hielt ihm einen Finger hin. Das vögelchen hüpfte darauf und klammerte sich an den Finger. Lucas hob die Hand an und zeigte Sam den Spatz. "Sowas kann ich mit allen Tieren, stell dir vor ich mache soetwas mit einem hund oder einem Tiger, oder einem Elefanten und stell dir vor ich mache so etwas in schlechtem Sinne, du siehst, ich könnte die Leute indirekt töten. Wenn ich zum beispiel alle Tiere in der Stadt gegen die Menschen aufhetzen würde, selbst kleine Spinnen und Ameisen, hätten die Menschen keine Chance... Sogar dieser kleine Vogel könnte jemandem das Auge auskratzen.", der Spatz plusterte sich auf und zwitscherte fröhlich, dann schaute er sich um als wäre er gerade erwacht und breitete die Flügel aus, bevor er davon flog.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 11:00 pm

Fasziniert schaute Sam dem kleinen Vogel nach und verzog den Mund zu einem Lächeln, bevor sie Lucas wieder ansah.
"Hey, es ist nicht besonders nett, anderer Leute Träume zu manipulieren", tadelte sie ihn mit erhobenen Zeigefinger und kicherte daraufhin.
Sie stellte sich vor, was Lucas für ein Chaos oder Hysterie er mit seinen Fähigkeiten in einer Stadt anrichten konnte und erst jetzt wurde sie sich der Gefahr, die von ihm ausgehen konnte, bewusst. Sie schluckte kurz und schob den Gedanken dann beiseite.
"Ich schätze, dass es Vampire gibt, die so etwas tun würden. Alleine schon aus Rache oder anderen kranken Dingen", meinte sie nachdenklich und schaute abwesend an ihm vorbei.
"Ich war auch nicht immer ein braves Mädchen." Sie lächelte geheimnisvoll und schürzte die Lippen.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Donato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 11:07 pm

"Nein, aus Langeweile...", sagte Lucas wie selbstverständlich und schaute auf das glitzernde Wasser. "Die Ewigkeit ist lange... Und von dem Wort lang kommt langweilig..", Lucas zuckte mit den Schultern.
"Die MEnschen sind zu unserem Vergnügen da oder damit wir sie... fressen können.", bei dem Wort fressen musste er kurz grinsen. "Denken manche.", fügte er nachdenklich hinzu. "Solche gibt es auch in dieser Stadt."

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Jenne Cunningham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   So Jun 20, 2010 11:21 pm

"Aus Langeweile..." Sie schnaubte und schaute verärgert.
"Also ich glaube, dass Moral bei manchen Vampiren echt zu kurz kommt", meinte sie augenrollend und richtete den Blick ebenfalls auf das Wasser, welches die Sonne ins vielen kleinen Lichtreflexen wiederspiegelte. Bei dem Anblick lächelte sie glücklich.
"Solche gibt es hier? Hast du... sie schon kennen gelernt?", fragte sie und musterte Lucas besorgt.

_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Am Wasser   

Nach oben Nach unten
 
Am Wasser
Nach oben 
Seite 4 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Jurassic Park - die Insel der Saurier
» [Planung] Himmel & Hölle
» Elementar Animals
» Wasser, Wald, Feld Lavendel NRPG (Start)
» Planzen brauchen Wasser zum Überleben (Lou & Adrién)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Diaries RPG :: ~♥~ MYSTIC FALLS ~♥~ RPG :: Öffentliche Orte :: See-
Gehe zu: