Vampire Diaries RPG

Willkommen im Vampire Diaries RPG
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Am Wasser

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Damon Salvatore
Admin


Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Mai 25, 2010 8:49 pm

Schnell bemerkte Damon seinen Fehler und schlug sich gedanklich dafür.
"So war das nicht gemeint", sagte er seufzend, "aber weißt du, die letzten Jahre warst du auch nicht da und ich bin trotzdem gut über die Runden gekommen. Aber jetzt bist du da. Und ich meinte es ehrlich, als ich vorhin gesagt habe, ich würde mich darüber freuen, okay?"
Mitfühlend zu sein, war einfach nicht sein Ding. Er kam sich dabei immer ziemlich albern vor, es war halt nicht seine Art.
Langsam näherte er sich ihrem Gesicht, bis ihre Nasenspitzen nur noch ein paar Zentimeter voneinander entfernt waren.
"Weißt du, ich mag dich wirklich", fügte er hinzu und lächelte süßlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Mai 25, 2010 8:54 pm

Lily hörte seiner Entschuldigung zu. Sie glaubte ihm, dass er es ehrlich meinte. Als sein Gesicht dann ganz nah an ihrem war, hielt sie leicht die Luft an und lächelte unwillkürlich.
"Ach ja? Hmm, wie wärs mit einem kleinen Beweis?", fragte sie und der Schalk blitzte in ihren Augen auf. Langsam kam sie ihm näher und legte eine Hand an seine Wange.
Dann zögerte sie. Wenn du das jetzt machst, Lily, kannst du dir die Freundschaft abschminken. Er wird es dir nie verzeihen, dachte sie und zog sich mit einem Ruck zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Mai 25, 2010 8:59 pm

Er bereitete sich gerade darauf vor, ihre Lippen auf den seinen zu spüren, als sie sich ruckartig zurückzog. Damon versuchte, sich die Enttäuschung nicht anmerken zu lassen.
Die Stelle, an der ihre Hand gelegen hatte, war ganz warm. Fasziniert strich er über seine Wange und lächelte. Das hatte er lange nicht mehr gespürt.
"Du willst einen Beweis?", fragte er mit rauer Stimme und lehnte sich ein Stück vor.
Den letzten Abstand überbrückend, legte er seine Lippen ganz sachte auf ihre. Eine Sekunde später schon, zog er sich wieder zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Mai 25, 2010 9:06 pm

Lily war mehr als überrascht, als Damon sie dann doch küsste. Es war bloß ganz kurz, aber besser als alles, was sie zuvor erlebt hatte.
Als er sich wieder zurückgezogen hatte, starrte sie ihn verwundert an. "Warum?", fragte sie leise. Mehr brachte sie nicht über die Lippen, welche noch immer von dem Kuss kribbelten.
Ich fasse es nicht. Wow! Er ist wirklich gut. Aber warum hat er das gemacht? Die Gedanken tanzten Salsa und Samba in ihrem Kopf und es war so gut wie unmöglich, sich richtig zu konzentrieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Mai 25, 2010 9:11 pm

"Wenn ich das bloß wüsste", gab er beinahe genauso verwirrt zurück und war immer noch total berauscht von dem Gefühl, was dieser körperliche Kontakt von Lily in ihm ausgelöst hatte. Er wünschte sich, dies noch einmal tun zu können, oder dass sie die Initiative ergriff, womit er jedoch nicht rechnete. Er war sich nicht einmal sicher, ob sie das überhaupt wollte. Ihre Reaktion war nicht wirklich eindeutig gewesen, deshalb zog er sich einfach wieder zurück, schloss die Augen und versuchte, einen kühlen Kopf zu bekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Mai 25, 2010 9:16 pm

Lily lachte leise. "Naja, dann sind wir immerhin schon zu zweit."
Sie bemerkte, dass Damon die Augen schloss und legte den Kopf auf die Seite, um ihn betrachten zu können. Ein paar Haarsträhnen hingen ihm ins Gesicht und bevor Lily etwas dagegen tun konnte, strich sie ihm diese auch schon aus der Stirn. Vorsichtig kniete sie sich vor ihn und kam ihm langsam näher, bis sie ihre Lippen sacht auf seine legen konnte. Diesmal dauerte der Kuss nicht nur eine Sekunde und er war auch zärtlicher, intensiver.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
The Ghost
Spieler
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 14.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Mai 25, 2010 9:21 pm

cf: Jills Loft - Schlafzimmer

Jill spazierte gemütlich dem Weg entlang, als ihr die beiden Vampire am Wasser auffielen. Sie erkannte den gutaussehenden jungen Vampir den sie neulich gesehen hatte. Sollte sie ihn jetzt ansprechen? Da küssten sich die beiden auch schon, nur für eine Sekunde, aber das genügte um Jill in Rage zu bringen. Sie kannte ihn nicht und wollte diese andere Vampirin jetzt schon ermorden. Als sie ihre und Seine Worte hörte, und die Schwin^gungen der beiden deutlich wahrnehmen konnte, fauchte sie wütend,. Sollte doch ein Mensch vorbeikommen. Sie würde sich gar nicht erst die Mühe machen ihn vergessen zu lassen. Sie würde ihn einfach töten. und dann küssten sich die beiden nochmals. und Jills Zähne fuhren sich automatisch aus. "Sucht euch doch ein Zimmer.", zischte sie in die Luft, klar, die beiden kannten sie nicht, war ihr auch egal. Sie warf dem dunkelhaarigen einen Blick zu, in dem man erkannte dass sie verletzt war. Er würde es auch erkennen. Im nächsten moment beruhigte sie sich wieder und atmete tief ein. "Entschuldigt.", meinte sie dann. "Wie unhöflich. Ich bin Jill.", sagte sie dann würdevoll. "Ich wollte euch nicht stören.", in ihrer Stimme lag eine Schärfe, so scharf wie ein Schwert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Mai 25, 2010 9:29 pm

Bei Lilys Antwort lächelte er unwillkürlich.
Als sie ihm eine Strähne aus dem Gesicht strich, öffnete er überrascht die Augen, ohne sich die Überraschung anmerken zu lassen. Er wollte noch ein bisschen Haltung wahren. Doch als sie ihn plötzlich küsste, konnte er die Überraschung einfach nicht mehr verbergen. Zuerst weiteten sich seine Augen, bevor er sie schloss und sich einfach in diesem Kuss fallen ließ. Lange hatte er sich nicht mehr so gefühlt, es war unglaublich. Er legte ihr eine Hand in den Nacken und zog sie näher zu sich heran, um den Kuss zu vertiefen, doch da hörte er eine wütende Stimme und ließ von Lily ab.
Vor ihnen stand eine Vampirdame - wie Damon erkennen konnte - die die beiden mit unterdrückten Zorn ansah?
Was hatten sie getan? Kannte er sie?
"Hallo", begrüßte Damon sie verstimmt, da sie Lily und ihn gestört hatte, "Damon Salvatore, kann ich dir irgendwie helfen?"
Er hob eine Braue und wartete ab.


Zuletzt von Damon Salvatore am Mi Mai 26, 2010 1:05 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Di Mai 25, 2010 9:35 pm

Lilys Atem ging in ein leichtes Keuchen über, als Damon sie näher an sich zog. Es war anders und besser als alles, was sie kannte. Damon schien Dinge in ihr zu berühren, sie Lily schon lange unter Fels vergraben hatte. Aber er gelangte so einfach dorthin, als wären die Mauern nur aus Papier.
Als Damon sich urplötzlich von ihr löste, hob sie überrascht den Blick und sah die Vampirin, die ihre Wut relativ gut im Griff hatte. Da Damon bereits gefragt hatte, ob er ihr helfen könne, schwieg Lily und beließ es dabei, die Fremde anzufunkeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
The Ghost
Spieler
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 14.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   Mi Mai 26, 2010 12:04 pm

Dummes Kleinkind, du solltest Respekt haben. dachte Jill wütend, liess sich aber nichts anmerken. Sie zwang sich zu einem schwachen Lächeln und hob eine Braue. "Nein, kannst du nicht.", sagte sie und hätte ihm in diesem moment liebend gern den kopf abgerissen. "Ich war auf der Jagd.", ihre Augen verengten sich. "Ja, ich jage am tag. Und ich hielt euch für zwei Menschen, entschuldigt.", sie warf der Vampirin einen giftigen Blick zu, weil diese sie so anfunkelte. "Ich werde euch auch nichtmehr weiter belästigen", mit diesen Worten verschwand sie, schneller als dass selbst ein Vampir hätte schauen können. Sie würde diesen Typen noch nicht aufgeben und wenn er sie noch einmal so dumm anmachen würde, würde sie ihm schon einbläuen, dass er respekt haben sollte. und dieses kleine Luder würde auch nicht ungeschoren davon kommen.

tbc: Wasserfall - Die Brücke


Zuletzt von Jill Meréz am Do Jun 03, 2010 6:12 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Mi Mai 26, 2010 1:38 pm

Sie schien äußerst in Rage zu sein, aus welchem Grund auch immer. Doch sie hatte sich relativ gut ihm Griff, wahrscheinlich war sie eine der Älteren. Jedoch konnte er ihre Schwingungen deutlich warnehmen. Sie war extrem wütend und er hatte das Gefühl, als würde sie gleich etwas zerstören, jemanden Foltern oder umbringen. Damon biss sich auf die Zunge. Keine unüberlegten Kommentare.
Moment!! Was hatte sie gesagt?! Die hatte Lily und ihn für Menschen gehalten. Ungläubig starrte er sie an. Gerade wollte er etwas antworten, als sie Lily mit Blicken tötete, sich verabschiedete und plötzlich überstürzt verschwand.
Er sah Lily wieder an, deren Hände völlig verkrampft waren. Mit gerunzelter Stirn ließ er seine Hand zu ihren wandern und löste sanft ihre Fäuste.
"Also... das war schräg", sagte er bloß, ob dem Auftritt der Vampirin gerade.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Mi Mai 26, 2010 7:19 pm

Lily hörte Jill zu, wobei sie allerdings keine Sekunde ihren finsteren Blick aufgab. Als sie dann plötzlich verschwand, atmete Lily zischend aus. Sie fühlte, wie Damon ihre Fäuste löste; sie hatte kaum bemerkt, dass sie ihre Hände geballt hatte.
Lily sah Damon an und augenblicklich wurde ihr Blick weicher. "Ja, ziemlich schräg. Ich bin mir zumindest keiner Schuld bewusst. Hat sie uns gerade Menschen genannt oder hab ich mich verhört?"
Sie hob eine Augenbraue und meinte dann grinsend: "Gibs zu, du hast mindestens fünfzig bissige Kommentare runtergeschluckt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Mi Mai 26, 2010 8:46 pm

Lily hatte anscheinend gar nicht bemerkt, dass sie Fäuste geballt hatte. Denn als Lily schaute verwundert auf ihre Hände, als Damon sie sanft löste. Ihre Haltung lockerte sich, er spürte, wie ihre Anspannung nach und nach von ihr Abfiel und er ließ ihre Hand nicht los. Er hielt sie einfach und strich ein paar mal sachte mit dem Daumen über ihren Handrücken. Diese Jill hatte den ganzen Magic-Moment zerstört. Damon strengte sich an, sein Gesicht nicht grimmig wirken zu lassen.
"Ja, so ungefähr... vielleicht waren es auch ein paar über achtzig", gab er zu und lächelte belustigt.
"Und ja, sie hat uns tatsächlich für Menschen gehalten... Frechheit."
Er wollte, dass die Stimmung von eben wieder aufkam, aber wie sollte er das schaffen. Seufzend ließ er ihre Hand los und legte sich zurück ins Gras, die Augen geschlossen.
"Was war das gerade?", fragte er leise, "was ist da zwischen uns passiert?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 4:20 pm

Lily seufzte leise, als Damon ihre Hand losließ und ins Gras zurücksank. Sie zog die Beine an und sah auf den See hinaus.
"Ich weiß es nicht. Ich kann es dir echt nicht sagen", antwortete Lily leise. "Und wie soll das überhaupt weitergehen? Ich meine, du hast einen Ruf zu verlieren, Stefan wird nicht unbedingt begeistert sein..." Sie ließ den Satz unbeendet, aus Angst, dass ihre Stimme brechen könnte. Sie konnte ihm nicht zeigen, wie wichtig er ihr wahr, das war unmöglich. Es würde ihn wahrscheinlich nur verunsichern. Soweit Lily wusste, war Damon nicht der Typ für feste Bindungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 4:29 pm

Damon konnte sich in Ungefähr zusammenreimen, was Lily dachte und, dass sie leicht verletzt war. Natürlich, sie wusste, dass er jahrelang keine feste Beziehung hatte... eigentlich nicht mehr seit Katherine. Wollte er überhaupt wieder gebunden sein? Damon kannte die Antwort und er wusste, dass sie Lily nicht gefallen würde. Ganz und gar nicht. Was war bloß los mit ihm? Er verhielt sich wie ein Arsch! Mädchen küssen, die sich dann falsche Hoffungen machten...
das war nicht gerade die feine englische Art.
Nein... er verhielt sich nicht wie ein Arsch, sondern wie Damon...
"Hör zu Lily... ich will dich nicht verletzen. Aber... ich glaube, ich kann das nicht", beichtete er und schaute ihr ehrlich in die Augen.
Hoffentlich reißt sie mir nicht den Kopf ab.. oder... oder schlimmer; fängt an zu weinen!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 4:39 pm

Lily schluckte, als Damon ihr sagte, dass er es nicht könnte, aber ansonsten ließ sie sich nichts anmerken. Sie zwang sich zu einem Lächeln und sagte: "Schon ok. Eigentlich wusste ich es ja schon, bevor du es gesagt hast. Du bist eben Damon, das wird sich auch nie ändern. Aber ich hoffe, diese Geschichte hat keine Auswirkungen auf unsere Freundschaft."
Sie stand auf und wandte den Blick wieder aufs Wasser. Es glänzte in der Sonne und warf Millionen kleine Lichtreflexe zurück.
Wie einfach doch alles wäre, wenn ich nur die Lapislazulis abnehmen würde. Als letztes diesen See sehen und dann die Sonne ihre Arbeit tun lassen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 4:50 pm

Lily reagierte auf seine Worte recht gelassen, für die Situation...
Doch Damon konnte zwischen den Zeilen lesen und sah ihre unterdrückte verletztheit.
Sie stand auf und kehrte ihm den Rücken zu und Damon hatte Angst, dass sie etzt vielleicht doch weinte. Aber das würde nicht zu ihr passen, er hatte sie stark und unerschütterlich in Erinnerung.
Er konnte nicht leugnen, dass er etwas für sie empfand, doch daraus wollte er keine falschen Schlüsse ziehen und es überstürzen.
Auf jeden Fall war es mehr als bloße Freundschaft, konnte er ihr das sagen?
Langsam stand er auf und stellte sich neben sie.
"Wie gesagt, du bist meine einzige Freundin, das will ich nicht aufgeben", sagte er sanft und hoffte, sie konnte seine wahren Gefühle nicht erspüren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 5:03 pm

"Freunde kann man doch gebrauchen, stimmts?", fragte Lily ohne Damon anzusehen. Sie wusste, wenn sie ihn jetzt ansah, würde sie wirklich losheulen. Natürlich war es Schwachsinn gewesen zu glauben, dass Damon sich auf wundersame Weise doch geändert hatte. Aber sie konnte nicht leugnen, dass sie es doch insgeheim gehofft hatte.
Mehr zu sich selbst murmelte sie: "Es war einfach dumm, so zu denken." Sie seufzte leise und griff nach Damons Hand, wie um Halt zu suchen. Es war nicht einfach für sie stark zu wirken. Zu viel war bereits in ihrem Leben- oder ihrer Existenz- passiert. Sie hatte zusehen müssen, wie erst ihre Eltern an einer Krankheit starben und dann die restlichen Dorfbewohner von einem Feuer verschlungen wurden. Zusehen zu müssen, wie die Menschen, mit denen sie ihre ganze Kindheit verbracht hatte, in einem Feuer starben, hatte sie fast den Verstand gekostet und es hat eine ganze Weile gedauert, bis sie wieder halbwegs die Alte war.Dann war da die Sache mit dem Seth aus Chicago. Und Millionen anderer Dinge, die sie zum größten Teil verdrängt hatte. Und jetzt noch die Sache mit Damon...
Es war fast mehr, als sie ertragen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 7:25 pm

Lily sah ihn nicht an, während sie sprach. Warum? Hatte sie Angst, in sein Gesicht zu sehen? Wenn ja, warum? Normalerweise war Lily ein offenes Buch... das hatte sich anscheinend geändert.
"So zu denken?", fragte er, bereute es jedoch auch schon wieder, weil er sich vor der Antwort fürchtete... wenn denn eine kam.
Wahrscheinlich unbewusst, griff sie nach seiner Hand und Damon schlug sie nicht weg; er wusste, sie brauchte das.
Stattdessen hielt er sie und erwiderte ihren Druck.
Ist doch eigentlich ein perfektes Bild. Ein junger Mann und ein Mädchen stehen Hand in Hand vor einem See bei Sonnenaufgang..., dachte Damon ironisch.
Doch so einfach war das nicht. Lange hatte Damon nicht mehr gefühlt... und er wollte nicht, dass sich das änderte. So war man stärker.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 7:44 pm

Lily zuckte leicht zusammen, als Damon leise den letzten Teil ihres Gemurmels wiederholte. Sie schüttelte nur den Kopf um ihm zu zeigen, dass sie darüber nicht reden wollte. Es hätte ja doch keinen Sinn...
Sie registrierte, dass Damon ihren Händedruck sanft erwiderte und warf ihm einen kurzen Blick zu. Sein dunkles Haar glänzte im Sonnenschein und in seinem Gesicht lag... was? Sorge? Mitleid? Lily vermochte es nicht zu sagen.
"Ich hab mich ziemlich verändert seit dem letzten Mal, oder?", fragte sie und schenkte ihm ein schwaches, schiefes Lächeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chloe Sullivan
Spieler
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 26.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 7:48 pm

[FIRSTPOST]

Chloe schlenderte am See entlang und dachte an den gestrigen Tag, oder eher gesagt Nacht zurück. Es war sehr viel pasiert. Gestern Mittag hatten Chloe und ihre Eltern die letzten Sachen für den Umzug gepackt und dann gab es eine große Verabschiedungsfeier mit allen Freunden der Familie. Wenn Chloe daran dachte wurde sie wieder etwas traurig. Sie würde ihre Freunde jetzt nurnoch ganz selten sehen, vielleicht in den Ferien und sonst nur per Webcam. Am meisten würde sie wohl ihren Freund Nick vergessen. Schon jetzt vermisste sie ihn, wie sollte es dann die nächsten Tage werden? Für Chloe war es ungewöhnlich verliebt zu sein, aber wenn sie es einmal war, dann richtig, aber sie wollte nicht weiter darüber nachdenken. Lieber ging sie den Rest des Tages in ihren Gedanken durch. Nach der Feier so gegen 23 Uhr Abends sind sie und ihre Familie dann zum Flughafen gebracht worden. Nach endlosem warten ging dann der Flieger und einige Stunden später landeten sie auch schon am Flughafen in Mystic Falls. Zum Glück war die Villa der Sullivan schon eingerichtet und Chloe konnte sofort ins Bett gehen. Heute Morgen hatte sie sich dann die neue Villa genau angesehen. Chloe fand alles total schön und war damit schon mal zufrieden. Hoffentlich würde die Schule genau so sein und sie würde schnell Freunde finden. Die Blondine entschied sich etwas die Stadt anzusehen und ging etwas spazieren. Nahe ihrer Villa entdeckte sie einen See. Von weitem sah es traumhaft schön aus. Die Sonne ging gerade auf und alles leutete in einem warmen Orange. Als Chloe näher ran ging sah sie ein junges Paar händchenhaltend am Wasser stehen. Sie wollte die beiden nicht stören und lehnte sich deswegen nur etwas weiter entfernt an einen Baum. Ihr Blick ruhte auf dem See und sie lies diesen Augenblick auf sich wirken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 7:57 pm

Auf seine Frage hin, schüttelte sie bloß den Kopf. War vielleicht auch besser so...
Er wusste, es hatte etwas mit ihren Gefühlen für ihn zu tun. Damon wusste nicht, aber er wissen wollte, was sie für ihn empfand. Doch er war so unsagbar neugierig.
Doch er biss sich bloß auf die Lippe, um nicht die Frage was empfindest du für mich? zu formulieren.
"Ja... allerdings, du hast dich verändert, wenn auch nicht negativ", sagte er ehrlich und lächelte samtig.
Plötzlich spürte Damon die Anwesenheit einer anderen Aura. Ein... Mensch?
Langsam drehte er sich um und- tatsächlich. Dort stand ein junges, blondes Mädchen.
Er hob bloß eine Braue und musterte sie weiterhin, während er sich unbewusst die Lippen leckte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 8:16 pm

Lily lachte unwillkürlich. "Wie soll ich das jetzt verstehen?", wollte sie wissen und lächelte Damon an. Nur zu gerne würde sie wissen, was Damon wirklich für sie empfand.
Dann bemerkte sie, das Damon in eine ganz andere Richtung schaute und folgte seinem Blick. "Ein Mensch?", flüsterte sie und blähte die Nasenflügel. Sie roch das Mädchen quer über die Wiese und spürte, wie ihre Fangzähne ein ganzes Stück wuchsen.
Reiß dich zusammen, Lily!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chloe Sullivan
Spieler
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 26.05.10

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 8:23 pm

Chloe schaute weiterhin aufs Wasser und versuchte nich das Paar anzuschauen. Das errinerte sie viel zu sehr an Nick. Ihr Nick. Den Jungen den sie über alles liebte und jetzt wahrscheinlich verloren hatte. Vielleicht würden die beiden in den ersten Wochen noch Kontakt haben, doch dann sucht er sich bestimmt eine neue Freundin. Fernbeziehungen halten doch eh nie. Chloe spührte, wie ihre Augen feucht wurden und sei kämpfte gegen die Tränen an. Ein klenes Schniefen war zu hören und dann rollte eine Träne ihre Wange hinuter und suchte sich den Weg zum Boden. Chloe wischte sich hastig über die Wangen und rieb sich die Augen. Als ihr Blick wieder auf das Paar am Wasser fiel merkte sie, dass die beiden kurz zu irh rüber schauten. Chloe überlegte, ob sie zu ihnen gehen sollte, doch dann entschied sie es nicht zu tun. Sie verlagerte einfach kurz ihr Gewicht und lehnte sich dann wieder an den Baum. Ein kleiner Wind wehte und so flogen Chloes Haare leicht im Wind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 02.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 8:30 pm

Damon hatte das Menschenmädchen immer noch im Blick. Es schien, als rang sich mit sich, ob sie hier herüberkommen sollte. Sie entschied sich anders. Lässig lehnte sie an dem Baum und tat... nichts. Einfach nichts. Jetzt erst bemerkte Damon, wie hungrig er eigentlich war und gegen einen kleinen Snack hatte er auch nichts einzuwenden, doch...
er schielte urz zu Lily rüber, sie kämpfte also auch mit sich.
Seine Zähne wurden länger und schärfer und sein Augenweiß blutrot.
Sollte er? In der Gegenwart von Lily? Tief atmete er durch und ließ schließlich Lilys Hand los, dann setzte er sich wieder ins Gras.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediariesrsf.vampire-legend.com/forum.htm
Lily Wolfe
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Am Wasser   Do Mai 27, 2010 8:46 pm

Lily bemerkte, wie Damon mit sich rang. Auch sie selbst musste sich stark zurückhalten, aber sie wollte an ihrem Kompromiss festhalten. Als Damon jedoch ihre Hand losließ, fiel es ihr noch einen Tick schwerer, nicht sofort zu dem Mädchen zu springen.
Stattdessen ließ sie sich neben Damon ins Gras sinken und wisperte: "Es ist schwer, oder? Wie war das eben gemeint mit den Veränderungen?" Sie wollte Damon um jeden preis ablenken, so schwer es auch sein würde. Aber Lily wollte nicht zulassen, dass er in ihrer Gegenwart einen Menschen tötete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Am Wasser   

Nach oben Nach unten
 
Am Wasser
Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Jurassic Park - die Insel der Saurier
» [Planung] Himmel & Hölle
» Elementar Animals
» Wasser, Wald, Feld Lavendel NRPG (Start)
» Planzen brauchen Wasser zum Überleben (Lou & Adrién)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Diaries RPG :: ~♥~ MYSTIC FALLS ~♥~ RPG :: Öffentliche Orte :: See-
Gehe zu: